Bürger Info  

Rauchmelder INFO

Notrufnummern:

EURO Notruf 112
Rettung 144
Polizei 133
Feuerwehr 122
Bergrettung 140

Impressum

   

Fahrzeuge  

   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

   

Wetter  

 

   
   

Besucherzähler  

Heute 49

Gestern 149

Woche 531

Monat 1132

Insgesamt 192286

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

   

Wissenstest und Wissenstestspiel des Bereiches Murau

 

Der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend und den Neueinsteigern des

Feuerwehrbereiches Murau ging heuer in Freistritz über die Bühne.

193 Jungendfeuerwehrfrauen und Männer sowie Quereinsteiger stellten sich den Bewertern

und den Aufgaben in den 6 Stationen. 

 

9 Jugendliche der FF - Schöder stellten sich der Herausforderung und konnten ihr angelerntes Wissen unter Beweis stellen.

 

Simbürger Michael erhielt das das bronzene Abzeichen im Bewerb Wissentestspiel.

 

Ortner Manuel,

Pistrich Maximillian,

Siebenhofer Dominik,

Stolz Fabian, 

Wallner Saskia,

Wind Simon,

Metnitzer Emelie erhielten das bronzene Abzeichen im Bewerb Wissentest.

 

Marktler Jonas erhielt das goldene Abzeichen im Bewerb Wissenstest.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

 

hier gehts zu den Bildern

 

 

 

 

 

Auch heuer nahm die Jugend der FF - Schöder bei der Aktion teil

und sammelte Müll im Gemeindegebiet auf.

 

hier gehts zu den weiteren Bildern der fleißigen Sammler!

Am Samstag den 15.06.2019 um 10:28 wurde die FF - Schöder mittels Sirene zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus in Schöder gerufen.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass brennbares Material auf der Terrasse einer Wohung, Feuer gefangen hat!

Aufmerksame Nachbaren konnten durch schnelles eingreifen größeren Schaden verhindern.

Details folgen... http://www.feuerwehr-schoeder.at/index.php/einsaetze/einsatzbericht/35

Die diesjährige Atemschutzabschnittsübung fand am 09.02.2019 in Feistritz statt.

Alle 6 Wehren des Abschnitts 3 waren mit 2 Trupps im Einsatz!

 

 

als Brandobjekt wurde Schloß Feistritz gewählt.

 

 

Die Aufgaben der einzelnen Trupps war es, die vermissten Personen zu finden und schnellstmöglich aus den verauchten Gebäudeteilen zu retten.

 

 

 

 

 

 

   
© ALLROUNDER