Bürger Info  

Rauchmelder INFO

Notrufnummern:

EURO Notruf 112
Rettung 144
Polizei 133
Feuerwehr 122
Bergrettung 140

Impressum

   

Fahrzeuge  

   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

   

Wetter  

 
   
   

Besucherzähler  

Heute 7

Gestern 121

Woche 365

Monat 2497

Insgesamt 176105

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

   
 

eiko_icon eiko_list_icon Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
T-10 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Zugriffe 201
Einsatzort Details

Ortstafel Baierdorf Richtung Feistritz
Datum 07.07.2019
Alarmierungszeit 11:31 Uhr
Einsatzbeginn: 11:36 Uhr
Einsatzende 13:10 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 39 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter LM d.V. Lercher Roland
Mannschaftsstärke 37 Mann
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schöder
Feuerwehr Feistritz
Feuerwehr Neumarkt
Fahrzeugaufgebot   TLF-A 3000  LKW-A   MTF-A   RLF-A 2000 Feistritz  WLF Neumarkt  MTF-A Neumarkt
T-10  Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Schöder und die Feuerwehr Feistritz am Kammersberg wurde am 07.07.2019 um 11:31 zu einem

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.

Ein Fahrzeuglenker kam nach einen vermutlich medizinischen Notfall von der Straße ab und stürtzte über eine steile Böschung in den Straßengraben.

Die Feuerwehren konnten den verunglückten mit der Schaufeltrage über die hintere Beifahrertür befreien und den Notarzt übergeben.

Das Fahrzeug wurde durch das WLF Neumarkt geborgen.

 

Im Einsatz standen:

die Feuerwehr Schöder mit 24 Mann und 3 Fahrzeugen,

die Feuerwehr Feistritz mit 9 Mann und 1 Fahrzeug,

die Feuerwehr Neumarkt mit 4 Mann und 2 Fahrzeugen

1 NRW 

3 Polizisten mit 2 Fahrzeugen 

 

Die Feuerwehr Schöder bedankt sich für tolle Zusammenarbeit der Feuerwehrn Feistritz und Neumarkt sowie dem Roten Kreuz und der Polizei!

 

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
   
© ALLROUNDER