Bürger Info  

Rauchmelder INFO

Notrufnummern:

EURO Notruf 112
Rettung 144
Polizei 133
Feuerwehr 122
Bergrettung 140

Impressum

   

Fahrzeuge  

   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

   

Wetter  

 

   
   

Besucherzähler  

Heute 30

Gestern 105

Woche 507

Monat 507

Insgesamt 209983

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

   
 

eiko_icon eiko_list_icon Vollbrand einer Ballenpresse

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
B-08 Fahrzeugbrand
Zugriffe 1372
Einsatzort Details

Baierdorf
Datum 19.06.2017
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Einsatzbeginn: 19:04 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter HBI Klauber Ernst jun.
Mannschaftsstärke Schöder 16 Mann 12 Reserve, Feistritz 18 Mann
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schöder
Feuerwehr Feistritz
Fahrzeugaufgebot   TLF-A 3000  MTF-A   RLF-A 2000 Feistritz  KLF Feistritz
B-08 Fahrzeugbrand

Einsatzbericht

Am 19.06.2017 wurde die Feuerwehr-Schöder mittels Sirene zu einem Brand einer Ballenpresse gerufen. Ein aufmerksamer Passant alarmierte die Feuerwehr. Aufgrund seiner Ortsangabe wurde zuerst die Feuerwehr Feistritz und danach die Feuerwehr Schöder alarmiert. Die Ballenpresse brannte komplett ab und konnte nicht mehr gerettet werden. Die Brandursache ist nicht bekannt.

Im Einsatz standen:

FF- Feistritz RLF 2000 9 Mann

KLF 9 Mann

FF- Schöder

TLF-A 3000 8 Mann

MTF 8 Mann

12 Mann Reserve

Polizei 2 Mann

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
   
© ALLROUNDER