Bürger Info  

Rauchmelder INFO

Notrufnummern:

EURO Notruf 112
Rettung 144
Polizei 133
Feuerwehr 122
Bergrettung 140

Impressum

   

Fahrzeuge  

   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

   

Wetter  

 

   
   

Besucherzähler  

Heute 66

Gestern 75

Woche 66

Monat 1287

Insgesamt 186579

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

   
 

eiko_icon eiko_list_icon Dachstuhlbrand in Seebach

Brandeinsatz > Wohngebäude
B-12 Wohnhaus
Zugriffe 1188
Einsatzort Details

Seebach Ranten
Datum 05.07.2016
Alarmierungszeit 16:54 Uhr
Einsatzbeginn: 17:00 Uhr
Einsatzende 20:25 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 31 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Ranten
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schöder
Feuerwehr Krakaudorf
    Feuerwehr Ranten
      Feuerwehr Murau
        Fahrzeugaufgebot   TLF-A 3000
        B-12 Wohnhaus

        Einsatzbericht

        Nach einem kurzen aber heftigen Gewitter heulten erneut die Sirenen.

        4 Feuerwehren waren notwendig um einen Dachstuhlbrand im Gemeindegebiet von Ranten unter Kontrolle zu bringen.

        Die Aufgabe der Feuerwehr Schöder war es den Rettungstrupp für den Atemschutzeinsatz sicher zu stellen und Wasserversorgung mittels TLF-A 3000 zu gewährleisten.

        Insgesamt waren 9 Mann der Feuerwehr Schöder im Einsatz und 10 Reserve im Rüsthaus.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         
           
        © ALLROUNDER