Drucken
Zugriffe: 1750

Die diesjährige Atemschutzabschnittsübung fand am 09.02.2019 in Feistritz statt.

Alle 6 Wehren des Abschnitts 3 waren mit 2 Trupps im Einsatz!

 

 

als Brandobjekt wurde Schloß Feistritz gewählt.

 

 

Die Aufgaben der einzelnen Trupps war es, die vermissten Personen zu finden und schnellstmöglich aus den verauchten Gebäudeteilen zu retten.